Aktivitäten - Grundschule Mittegroßefehn

Direkt zum Seiteninhalt

Aktivitäten

Eltern/Gremien > Förderverein

Alle unsere Aktivitäten dienen dazu, den Kindern bessere Rahmenbedingungen für ihr Schulleben zu ermöglichen.

Eine große Freude konnte der Förderverein den Kindern mit der Anschaffung des Drehkarussells machen. Dieses Spielgerät ist in den Pausen seitdem der Renner. Auch ein großes Kletternetz wurde vom Förderverein angeschafft und von Gemeindemitarbeitern aufgebaut.

Materielle Unterstützung

bisher u. a. geleistet bei
der Schulhofumgestaltung,
der Anschaffung neuer Spielplatzgeräte,
der Anschaffung einer fest installierten Musikanlage für den Sportuntericht,
der Herstellung und dem Aufbau eines Balancierbalkens.
beim Bau einer Kletterwand
bei der Realisierung unseres  Computerraumes
der Anschaffung eines Neuen Klaviers
der Anschaffung zweier neuer Schaukeln
der Umgestaltung der Bücherei
der Anschaffung von Klassenlektüren
der Neugestaltung des Werkraumes

der Anschaffung von drei zusätzlichen Smartboards

der jährlichen Kostenübernahme für die Theaterfahrt nach Emden

der Anschaffung von Fahrrädern und Fahrradhelmen für den Verkehrsunterricht

die Anschaffung eines Wasserspenders für die Schüler inklusive der Übernahmne laufenden Kosten

Anschaffung von Getränkebehältern (für den Wasserspender) für alle neuen Schüler

der Anschaffung von 10 Fahrrädern für den Verkehrsunterricht


Ideelle Unterstützung

Mithilfe bei Projekten  Beteiligung an der Schulentwicklung Organisation/Mitgestaltung von Veranstaltungen Präsentation des Fördervereins in der Öffentlichkeit Anschaffung und Verkauf von mit unserem Schullogo bedruckten T-Shirts (übrigens der Renner bei den Kindern)

Seitdem das Lesen in unserem Schulprogramm als Schwerpunkt aufgenommen wurde, hat uns der Förderverein bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen finanziell unterstützt. Bei der Umgestaltung der Bücherei und für die Anschaffung zahlreicher Ganzschriften hat der Förderverein ca. 3000.- € zur Verfügung gestellt.

Im November 2008 stellte uns der Förderverein 3500.- € zur Verfügung, um ein neues Klavier anschaffen zu können. Die Kinder und Herr Dörrie waren so begeistert, dass ein Musikabend für alle Eltern geplant und durchgeführt wurde.

Zurück zum Seiteninhalt